BEGLEITEN SIE UNS

Klettersteige und Bergsteigen

Aktivitäten

Sommer

Der Nervenkitzel, den Felsen zu berühren, den Berg zu erleben und Teil davon zu werden.

Der Klettersteig und das Bergsteigen im Fassatal sind der Wunsch, den Himmel zu berühren, die Suche nach dem Adrenalinschub beim Klettern am Seil, den Willen, den Gipfel zu erobern und zu beweisen, dass man dazu in der Lage ist.

Was sind Klettersteige und Bergsteigerrouten?

Bergsteigen
Sie können den Gipfel über die Felshänge erobern, die nur wenige erreichen. Es gibt 5 Kletterstufen, es liegt an Ihnen, sich für eine von Ihnen zu entscheiden. Wenn Sie sich nicht sicher sind, können Sie sich von den Bergführern in Val di Fassa beraten lassen, die Sie begleiten und Ihnen so ein unterhaltsames und einzigartiges Erlebnis in absoluter Sicherheit bieten können.

Der Klettersteig
Er führt Sie zu den höchsten Gipfeln, auf Wegen, die mit Stahlschnüren und Treppen befestigt sind. Auf diesen Wegen können Sie den Rausch erleben, auf einem schmalen Grad über einem tiefen Abgrund entlangzulaufen und sich dabei nicht in Gefahr zu begeben, denn Sie sind durch Seile gesichert. Auf den Gipfeln rund um das Fassatal gibt es einfache oder schwierige Klettersteige, je nach Ihrem persönlichen Niveau.

RODA DE VAEL:

  • Klettersteig Masaré am Morgen Proben mit Erläuterung der Ausrüstung, Fortbewegung im Fels und Technik. Am Nachmittag können Sie sich schon auf einen der spektakulärsten Klettersteige des Catinaccio wagen!

  • Klettersteig Santner – Passo Santner. Ein wunderschöner Klettersteig an der Westwand des Catinaccio mit Rückkehr in den wunderschönen Talkessel des Gartl, links begrenzt durch die König-Laurin-Wand, rechts durch das Bergmassiv Rosengarten, vor deren Hintergrund die schlanken Formen der Vajolet-Türme überraschend erscheinen: Delago, Stabeler und Winkler.

  • Punta Penia della Marmolada über den westlichen Klettersteig. Die Königin der Dolomiten, so wird die Marmolata genannt. Steigeisen und Klettersteige, Eis und Fels. Unvergesslicher Klettersteig mit spektakulärem Blick auf die gesamten Dolomiten.